Abnehm-Tipps fürs neue Jahr 21. Dez 2015 / Ein Kommentar verfassen

Wir verraten die besten Abnehm-Tipps für einen schlanken Start ins neue Jahr. So setzen Sie Ihre Vorsätze erfolgreich um und starten fit ins Jahr 2016!

 

1. ) SMARTE STATT HARTE VORSÄTZE

Klare Aussagen beeinflussen Ihren Erfolg. Ziele wie „Ich will in zwei Monaten aussehen wie ein Topmodel oder die beste Freundin“ lassen sich nicht gut umsetzen. Sie sind unrealistisch und überfordern schnell. Nehmen Sie sich stattdessen lieber vor z.B. 7 kg in 1-2 Monaten zu schaffen, was durch unser Stoffwechselprogramm auch absolut möglich ist. So kommen Sie Ihrer Traumfigur Schritt für Schritt näher. Sie sehen selbst: Die Formulierung Ihres guten Vorsatzes hat großen Einfluss auf die Zielerreichung.

 

FORMULIEREN SIE IHRE VORSÄTZE SMART

Unser Tipp für 2016: Nehmen Sie Ihre eigenen Ziel wirklich ernst und gehen Sie entsprechend planvoll an die Umsetzung heran. Ein toller Abnehm-Tipp ist auch das konkrete Formulieren Ihrer Ziele. Hier kann die SMART-Methode helfen:

  • Spezifisch: Setzen Sie sich ein inhaltlich konkretes Ziel, z.B. „Ich werde abnehmen“
  • Messbar: Sorgen Sie dafür, dass Sie Ihr Zielergebnis messen können, denn nur so wissen Sie, ob Sie Ihr Ziel tatsächlich erreicht haben, z.B. „Ich werde 7 Kilo abnehmen“
  • Attraktiv: Prüfen Sie, wie wichtig Ihnen Ihr Ziel tatsächlich ist. Ist es ein Herzenswunsch, für den Sie wirklich aktiv werden wollen, oder eher nur eine fixe Idee?
  • Realistisch: Lassen Sie sich nicht von der Anfangseuphorie verführen, zu hohe und überfordernde Ziele zu setzen, sondern bleiben Sie realistisch. Unterteilen Sie Ihr langfristiges Ziel ggf. in kleinere Etappen-Ziele, z.B. „Ich gehe 1-2 mal die Woche ins ALIVE 656.“
  • Terminierbar: Legen Sie eine konkrete Zeitspanne fest, in der Sie Ihr Ziel realisieren wollen, z.B. „Ich werde 7 Kilo in den kommenden 8 Wochen abnehmen“

 

2.) BILDER IM KOPF

Eine planvolle Herangehensweise hat noch einen weiteren Vorteil: Durch die konkrete Auseinandersetzung mit dem Ergebnis Ihres Vorsatzes entstehen in Ihrem Kopf Bilder davon, wie das erreichte Ziel aussehen wird. Ein toller Abnehm-Tipp ist es, an diesen positiven Bildern festzuhalten. Zum einen können Sie erst dann etwas in die Realität umsetzen, wenn Sie es auch konkret vor Augen haben. Die Visualisierung Ihres Zieles ist also die Basis dafür, dass Sie Ihre Vorsätze erfolgreich umsetzen können. Zum anderen schüren die positiven Bilder Ihre Vorfreude und motivieren zum Durchhalten.

 

3.) SPRECHEN SIE ÜBER IHRE PLÄNE!

Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass Ihre Erfolgschancen bei der Zielverwirklichung erheblich steigen, wenn Sie über Ihr Vorhaben mit einem Freund, Partner oder Kollegen sprechen. Das offene Aussprechen verleiht Ihrem Plan Nachdruck und setzt Sie unter einem positiven Leistungsdruck, der Sie zum Durchhalten motiviert und Ihre Erfolgschancen verdreifacht. Erzählen Sie Ihren Freunden also ruhig von Ihren Abnehm-Plänen und profitieren Sie von der motivierenden Wirkung.

 

4.) IHR ZIEL, IHR WEG, IHR ERFOLG!

Jedes Ziel, das Sie wirklich erreichen wollen, können Sie mit etwas Planung auch erreichen. Geben Sie sich mit nichts Geringerem zufrieden als mit dem vollen Erfolg. Überprüfen und formulieren Sie Ihre Vorsätze „smart“. Teilen Sie Ihr vorhaben mit einem Freund und halten Sie an den positiven Zielbildern fest, wenn Ihnen mal die Pust ausgeht. Mit diesen 4 Abnehm-Tipps wird 2016 zu Ihrem persönlichen Erfolgsjahr. Worauf warten Sie noch?

Schreibe eine Antwort